SV 26

Gewicht: 2740 kg

Leistung: 17,6 kW

Grabtiefe:2595 mm

Breite: 1550 mm

Ausbrechkraft: 24,5 kN

Jetzt Anfragen

Beschreibung

Serie Konventionell
Einsatzgewicht 2740 kg
Gesamtbreite 1550 mm
Grabtiefe 2595 - 2845 mm
 

LandwirtschaftHouch-und TiefbauBaugewerbe

Profitieren Sie von der erstklassigen Leistung einer kompakten Maschine, die sich perfekt für Arbeiten auf städtischen Baustellen sowie für die Landschaftsgestaltung eignet – selbst unter schwierigsten Bedingungen. Hervorragende Stabilität und niedriger Bodendruck sorgen für Effizienz in jedem Gelände und schonen gleichzeitig den Boden. Die besonders große Fahrerkabine bietet hohen Fahrerkomfort, das fortschrittliche Hydrauliksystem schnell abrufbare Leistung und präzise Kontrolle. Ein ganzheitliches Schutzsystem erhöht die Lebensdauer, zudem ist der Kraftstoffverbrauch der Maschine bemerkenswert niedrig.

Spezifikationen

Spezifikationen SV26
Gewicht Transportgewicht 2525 kg (Schutzdach) / 2665 kg (Kabine)
Betriebsgewicht 2600 kg (Schutzdach) / 2740 kg (Kabine)
Motor Typ 3TNV82A-BPBVA
Kraftstoff Diesel
Nettoleistung 17.6 kW / 23.9 PS / 2400 U/Min
Bruttoleistung 18.1 kW / 24.8 PS / 2400 U/Min
Hubraum 1.331 l
Maximales Drehmoment 85.5 N.m. / 1400 U/min
Starter 2,3 kW
Batterie 12 V – 56 Ah
Lichtmaschine 12 V - 40 A
Hydrauliksystem Max druck 210 bars
Servicepumpe 1 doppelte Verstellpumpe / 1 Zahnradpumpe / 1 Zahnradpumpe für Steuerleitung
Durchfluss 2 x 32,4 l/min / 21,6 l/min / 10,8 l/min
Hydrauliktank 25,2 l
Leistung Fahrgeschwindigkeit 2,9 / 4,8 km/h
Drehzahl 10.2 U/min
Grabkraft (Arm) 14.5 kN / 12.7 kN (mit langer Ausleger)
Grabkraft (Schaufel) 24,5 kN
Steigfähigkeit 37 kN
Schalldruckpegel (2000/14/EG und 88/88/EG) 76 dB(A) / 94 dB(A) (LwA)
Hydrauliktank 38,5 l

Abmessungen

 

Abmessungen SV26
A Gesamtlänge 4250 / 4295* mm
B Gesamthöhe 2435 mm
C Gesamtbreite 1550 mm
D Länge der Laufketten am Boden 1550 mm
E Raupenlänge am Boden 2030 mm
F Weg 1250 mm
G Kettenbreite 300 mm
H Gesamtbreite Planierschild 1550 mm
I Gesamthöhe Planierschild 290 mm
J Abstand Planierschild 1380 mm
K Max. Hubhöhe über dem Boden 300 mm
L Max. Absenktiefe über dem Boden 350 mm
M Mindestbodenfreiheit 320 mm

 

Abmessungen SV26
N Max. Grabtiefe – bei angehobenem Planierschild 2595 / 2845 * mm
O Max. Grabtiefe – bei abgesenkten Planierschild 2735 / 2995 * mm
P Max. Grabreichweite am Boden 4400 / 4580 * mm
Q Grabreichweite 4510 / 4695 * mm
R Vertikale Wand max. 2245 / 2455 * mm
S Max. Entladehöhe 2835 / 2995 * mm
T Max. Reichhöhe 3995 / 4130 * mm
U Versatz Auslegerfuß links 45°
V Versatz Auslegerfuß rechts 75°
W Auslegerlänge 1150 / 1400 * mm
X Schwenkradius vorn 1900 / 1960 * mm
Y Vorderer Schwenkradius mit versetztem Ausleger 1600 / 1655 * mm
Z Hinterer Schwenkradius 1160 mm

* Mit langem Löffelstiel

Funktionen

 

STABILITÄT

Sein konventionelles Design mit verringertem Hecküberhang verleiht dem SV26 auch in anspruchsvollen Arbeitsumgebungen eine hohe Hubkapazität und Stabilität. Der extra lange Unterwagen unterstützt dies, während die 300 mm breiten Raupen für eine ausgezeichnete Bodenhaftung sorgen. Optional erhältlich ist ein zusätzliches Gegengewicht von 100 kg für das Heck; es schützt vor Stößen und Schlägen gegen Wände beim Einsatz schwerer Anbaugeräte wie zum Beispiel eines Tiltrotators.

 

KOMFORT

Die Kabine des kompakten Baggers ist besonders groß. Der geräumige Innenraum sorgt für ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit und Fahrkomfort – und damit für ein ermüdungsfreies Arbeiten. Auch der Einstieg ist entsprechend geräumig und ermöglicht dem Fahrer einen leichten Zugang. Alle Bedienelemente sind für den Fahrer leicht zugänglich auf der rechten Seite angeordnet; die digitale Bedienerschnittstelle ermöglicht eine übersichtliche Bedien- und Wartungsplanung.

 

LEISTUNGSFÄHIG

Der Minibagger SV26 bietet eine ausgezeichnete Leistung und eignet sich ideal für städtische Baustellen sowie den Landschaftsbau, selbst in anspruchsvollen Umgebungen. Dank seines geringen Bodendrucks kann er auf allen Oberflächen effizient eingesetzt werden und schont zudem den Boden. Robuste 38 mm dicke Löffelzapfen sorgen für einen zuverlässigen Griff und gewährleisten bei Bedarf eine besonders große Reiß- und Grabkraft. Insgesamt führen die hohe Hubkapazität und die schnellen Arbeitszyklen zu einer hohen Produktivität bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt.

 

OPTIMALE STEUERUNG

Der SV26 verfügt über ein ViPPS-Hydrauliksystem. Der zusätzliche Hydraulikkreislauf mit Proportionalsteuerung ist mit zwei Kolbenpumpen mit variablem Volumenstrom, einer Zahnradpumpe und einem Mehrwegeventil ausgestattet. Bei dem progressiven Dreipumpensystem werden die Pumpen je nach ausgeführter Operation automatisch eingeschaltet, dies erleichtert die Bedienung. Das Öl wird an die gewünschten Stellen geleitet und ermöglicht so ein schnelles und ruckfreies Arbeiten, auch bei laufender Maschine.

 

REDUZIERTER KRAFTSTOFFVERBRAUCH

Der SV26 verbraucht weniger als vier Liter Kraftstoff pro Arbeitsstunde. Dies kann durch den Einbau eines optionalen automatischen Leerlaufsystems sogar noch gesenkt werden. Dann schaltet der Motor automatisch in den Leerlauf, wenn länger als vier Sekunden keine Hebel betätigt werden. Bei der nächsten Betätigung beschleunigt der Dieselmotor mit Direkteinspritzung schnell wieder auf volle Leistung und gewährleistet so eine hohe Produktivität.

 

ZUVERLÄSSIG

Die Maschine profitiert von Yanmars Full-Protect-Funktion – einem einzigartigen, kompletten Schutzsystem für alle Ausleger- und Armzylinder. Zylinderrohre und -stangen sind durch eine Stahlplatte geschützt; dies reduziert die Gesamtbetriebskosten des SV26 drastisch. Darüber hinaus wird die Motorhaube durch ein Gegengewicht vor möglichen Beschädigungen geschützt. Alle Komponenten und täglichen Wartungspunkte sind dank der bewährten Bauweise der Maschine leicht zugänglich. Die Fahrerkabine erfüllt alle FOPS-, ROPS- und TOPS-Sicherheitsanforderungen.

 

SMARTASSIST REMOTE

SmartAssist Remote, das von Yanmar entwickelte und einzigartige Flottenmanagementsystem, verbessert die Sicherheits- und Wartungsplanung. Dank neuester Telematiktechnologie erhalten Sie einen optimalen Überblick über den Standort und den Status Ihrer Maschinen. Die kompakte Einheit, die für den SV26 erhältlich ist, hilft Ihnen, Ihr Arbeitspotenzial zu maximieren. Durch die Bereitstellung von Echtzeitinformationen erhalten Sie die vollständige Kontrolle und können Ihre Maschinen aus der Ferne über einen PC oder ein Smartphone überwachen und verwalten.

Optionen

AUSRÜSTUNGEN

  • Stahlketten 250mm
  • Langer Löffelstiel (+250mm)
  • Erster zusätzlicher Kreis proportional angesteuert plus Potentiometer
  • EZeiter hydr. Steuerkreis (4.Kreis) proportional angesteuert
  • Greiferkreis (Halbkreis)(nicht kompatibel mit zweitem Zusatzkreis (4.Kreis)
  • Steuerkreis für hydraulischen Schnellwechsler (5.Kreis) 150-165 bar (+-3)
  • Schnellkupplungen
  • Automatische Leerlauf –Drehzahl Rückstellung
  • Zusätzliches Kontergewicht (+100 kg)
  • Bio-Öl Befüllung, Standard
  • Bio-Öl Befüllung, Panolin
  • 2 LED Arbeitsscheinwerfer
  • 1 LED Arbeitsscheinwerfer
  • 1 Rundumleuchte LED
  • Rundumleuchte, gelb mit Magnet Aufnahme

KOMFORT

  • Kunstoffsitz mit Yanmar Logo
  • Stoffsitz premium mit Yanmar Logo
  • Kunstoffsitz Premium mit Yanmar logo
  • Radio
  • Zentralschmieranlage

SICHERHEIT

  • 3 Lasthalteventile + Ring
  • APAVE Zeugnis (nur fuer Frankreich gueltig)
  • GPS gestütztes Fernüberwachungssystem
  • Rückfahralarm
  • Sonderlackierung

 

Jetzt Anfragen

Downloads