Der neue SV15VT

Gewicht: 1595-1685 kg

Leistung: 12,2 kW

Grabtiefe: 2330 - 2470 mm

Breite: 980 - 1170 mm

Ausbrechkraft: 12,9 kN

Jetzt Anfragen

Beschreibung

Der neue SV15VT

 

 

Serie Konventionell
Einsatzgewicht 1595 - 1685 kg
Gesamtbreite 980 - 1170 mm
Grabtiefe 2330 - 2470 mm

Zuverlässig, erprobt und belastbar: Der SV15VT bietet unerreichte Produktivität in einem äußerst kompakten Paket. Ein kraftvoller Motor und eine Hydraulik mit Doppelzahnradpumpe sorgen für beeindruckende Leistung, während der Minibagger mit seinen kompakten Maßen perfekt zu Baustellen passt, auf denen Platz Mangelware ist.

Dank des innovativen Designs und des geringen Transportgewichts lässt sich der SV15VT leicht zwischen Baustellen transportieren, während die erstklassige Wartungszugänglichkeit die täglichen Kontrollen zum Kinderspiel macht.

Spezifikationen

Spezifikationen SV15VT
Gewicht Transportgewicht 1465 kg (Schutzdach) / 1555 kg (Cabine)
Betriebsgewicht 1595 kg (Schutzdach) / 1685 kg (Cabine)
Motor Typ 3TNV70-MBVA
Kraftstoff Diesel
Nettoleistung 12,2 kW (2600 U/Min)
Bruttoleistung 12,5 kW (2600 U/Min)
Hubraum 0,854 l
Maximales Drehmoment 48,8 – 53,2 N.m (1800 +/- 100 U/Min)
Starter 12 V / 1,4 kW
Batterie 12 V / 45 Ah
Lichtmaschine 12 V / 40A
Hydrauliksystem Max druck 205 bars
Servicepumpe 1 doppelte Verstellpumpe
Durchfluss 2 x 14,3 l/min
Hydrauliktank 19,5 l
Leistung Fahrgeschwindigkeit 1,9 / 3,7 km/h
Drehzahl 9,4 U/min
Grabkraft (Arm) 7,4 kN / 6,7 kN (mit langer Ausleger)
Grabkraft (Schaufel) 12,9 kN
Steigfähigkeit 13,3 kN / 8 kN
Schalldruckpegel (2000/14/EG und 88/88/EG) 93 dB(A) / 81 dB(A) (LwA)
Dieseltank 27 l

Abmessungen

 

Abmessungen SV15VT
A Gesamtlänge 3 385 / 3 380 * mm
B Gesamthöhe 2 325 / 2 335 * mm
C Gesamtbreite 980 / 1 170 * mm
D Länge der Laufketten am Boden 1 035 mm
E Raupenlänge am Boden 1 410 mm
F Weg 745 / 945 * mm
G Kettenbreite 230 mm
H Gesamtbreite Planierschild 980 /1 170 * mm
I Gesamthöhe Planierschild 235 mm
J Abstand Planierschild 1 090 / 1 405 * mm
K Max. Hubhöhe über dem Boden 270 / 400 * mm
L Max. Absenktiefe über dem Boden 270 / 380 * mm
M Mindestbodenfreiheit 160 mm

 

Abmessungen SV15VT
N Max. Grabtiefe – bei angehobenem Planierschild 2 330 / * 2 470 mm
O Max. Grabtiefe – bei abgesenkten Planierschild 2 465 / * 2 605 mm
P Max. Grabreichweite am Boden 3 710 / * 3 850 mm
Q Grabreichweite 3 775 / * 3 910 mm
R Vertikale Wand max. 1 430 / * 1 440 mm
S Max. Entladehöhe 2 445 / * 2 555 mm
T Max. Reichhöhe 3 385 / * 3 490 mm
U Versatz Auslegerfuß links 75°
V Versatz Auslegerfuß rechts 60°
W Auslegerlänge 960 / * 1 100 mm
X Schwenkradius vorn 1 520 / * 1 545 mm
Y Vorderer Schwenkradius mit versetztem Ausleger 865 / * 870 mm
Z Hinterer Schwenkradius 1 050 mm

* Langer Stiel

Funktionen

 

KOMPAKTE BAUWEISE UND TRANSPORTFÄHIGKEIT

Der effiziente und leichte SV15VT ist die ideale Lösung für Erdbewegungen auf beengten Baustellen. Der geringe Wenderadius an Front und Heck mit einer breiten Auslegerschwingungsamplitude nach links machen die Maschine zur perfekten Lösung für das Grabenziehen und Landschaftsbauarbeiten auf urbanen Flächen oder in Wohnanlagen. Mit seinen kompakten Abmessungen und einem Fahrgewicht von 1465 kg/1555 kg (Canopy/Kabine) lässt sich der SV15VT mit montiertem Löffel und einem leichten Arbeitswerkzeug problemlos auf einem normalen 2,5-Tonnen-Anhänger zwischen den Baustellen transportieren. Dank der vier SpanngurtBefestigungsösen am Kettenrahmen (serienmäßig) und weiteren vier am drehbaren Rahmen (optional) gestalten sich die Transportvorbereitung denkbar einfach.

 

ROBUSTE KONSTRUKTION

Wie alle Modelle der Yanmar-Reihe ist auch der SV15VT auf Zuverlässigkeit und Haltbarkeit ausgelegt. Die obere Position des Auslegerzylinders sowie die Hydraulikschlauchführung im Ausleger selbst sorgen für einzigartigen Schutz in seiner Klasse. Der SV15VT ist serienmäßig mit Planierschildzylinderschutz ausgestattet. Optionale Schutzvorrichtungen für Tieflöffel und Ausleger sorgen bei Bedarf für zusätzlichen Schutz der Maschine. Gemeinsam tragen diese Optionen zu optimaler Effizienz, minimalen Stillstandzeiten und geringen Gesamtbetriebskosten bei.

 

EINZIGARTIGER ARBEITSBEREICH

Dank des langen/kurzen Auslegers und der Konfiguration des Schildes ist der SV15VT eine äußerst vielseitige Maschine, die sich an jede Anwendung anpassen lässt. Die breite Auslegerschwingungsamplitude vergrößert den Arbeitsbereich des Baggers, was wiederum zu einzigartiger Effizienz und Leistung beiträgt.

 

AUSFAHRBARER UNTERWAGEN

Mit dem ausfahrbaren Stahlunterwagen für mehr Flexibilität und Stabilität passt sich der SV15VT jeder zu erledigenden Aufgabe an. Das reduzierte Spiel zwischen den gleitenden Teilen verhindert Erdansammlungen — ein zusätzlicher Wartungsvorteil.

 

BESTE LEISTUNG SEINER KLASSE

Der zuverlässige und leistungsstarke SV15VT verfügt über ein Hydrauliksystem mit Doppelzahnradpumpe mit 28 l / min und 205 bar maximalem Durchfluss und Druck. Die Maschine ist serienmäßig mit einem Zusatzhydraulikkreis für Hydraulikhämmer oder Erdbohrgeräte ausgestattet: Fördermenge 29 l/min, maximaler Druck 120 bar. Beeindruckende Grabkraft von 7,4/12,9 kN (kurzer Stiel/Löffel), Traktionskraft 13,3/8 kN (1./2. Gang) und zwei Fahrgeschwindigkeiten — 1,9 oder 3,7 km/h mit einem Wahlschalter am Schildbedienhebel für optimale Effizienz. Der Kettenrahmen mit drei Bodenrollen garantiert dem Bediener eine bequeme und stabile Fahrt.

 

KOMFORTABLE KABINE

Die Kabine mit einfachem Einstieg ist die perfekte Kombination aus stylischem Design und effizienter Technologie. Serienmäßig ausgestattet mit verstellbarem Sitz, ergonomisch konzipierten Steuerpedalen, Hebeln, Schaltertafel und hochmoderner Bedienoberfläche sind optimaler Komfort und Benutzerfreundlichkeit in der Kabine garantiert. Dank des innovativen Designs und der cleveren Kabinenanordnung bietet der SV15VT dem Bediener eine einzigartige Sicht auf den Arbeitsbereich, zudem ist für hervorragende Luftzirkulation gesorgt.

 

SICHERHEITSBEWUSSTSEIN

Sicherheit ist das oberste Gebot für die Konstruktion und Entwicklung jeder Yanmar-Maschine. Der SV15VT macht hier keine Ausnahme. Ausgestattet mit allen sicherheitsrelevanten Techniken ist die Sicherheit des Bedieners auf der Baustelle ebenso garantiert wie die Steigerung der Produktivität. Zusätzlich zur 360-Grad-Rundumsicht vom Platz des Bedieners aus ist die Maschine serienmäßig mit einem starken LED-Arbeitsscheinwerfer und orangen Sicherheitsgurten ausgestattet. Der optionale Sicherheitsgurtsensor, zusätzliche Arbeitsscheinwerfer, blinkende orange/grüne Rundumleuchten, Fahralarme und die Polycarbonat-Schutzscheibe (für das Canopy) tragen zum einzigartigen Schutz des Bedieners bei. Die Kunden können die Maschine vollständig an die Anforderungen auf der Baustelle anpassen. Flexibilität und Vielseitigkeit – für Sie konzipiert.

 

WARTUNGSFREUNDLICHKEIT

Dank der besten Wartungszugänglichkeit dieser Klasse können Betreiber die täglichen Kontrollen ohne zusätzlichen Aufwand durchführen. Die Haube des breiten Motorraums ermöglicht den einfachen Zugriff auf den Antriebsstrang. Die Seitenbleche und der Kabinenboden lassen sich problemlos ausbauen und ermöglichen einen ungehinderten Zugriff auf die hydraulischen Komponenten, die Kraftstoff-/Hydrauliktanks und auf die Heizung. Batterie- und Sicherungskästen im abschließbaren Fach unter dem Fahrersitz tragen zu optimaler Sicherheit bei. Diese Konstruktionsmerkmale verkürzen den Zeitaufwand für die täglichen Kontrollen sowie für die geplante Wartung. Effizient, einfach, effektiv.

 

SMARTASSIST-REMOTE

SmartAssist Remote ist Yanmars Flottenmanagementsystem der neuesten Generation. Dank der hochmodernen TelematikTechnologie werden Position und Status der Maschine in Echtzeit übermittelt. Diese innovative Technologie, die für den SV15VT als Sonderausstattung erhältlich ist, bietet eine vollständige Kontrolle, sodass Flottenmanager ihre Maschinen jederzeit aus der Ferne über PC oder Smartphone überwachen können.

Jetzt Anfragen

Downloads